Feste

 

Auch unsere Schule feiert gern!

Mit unseren Eltern organisieren wir in regelmäßigen Abständen ein großes Schulfest oder ein Fest am Schluss der Projektwoche, zu dem die ganze Schulgemeinde eingeladen wird. Zu einem solchen Fest gehören oft sportliche Spiele, eigens eingeübte sportliche, musikalische oder andere Darbietungen, aber auch Ausstellungen zur Präsentation von Unterrichts- und Projektergebnissen oder Vorführungen und die Mitarbeit der freiwilligen Feuerwehr und der ansässigen Vereine.
Aber es gibt auch jahreszeitliche Feste oder Helferfeste, die von allen gern besucht werden und die allen viel Spaß und Freude machen.


Schulfest

Den Schuljahresabschluss dieses Jahr bildete wieder einmal ein Schulfest. Unter dem Motto „Kinder für Kinder“ wurden Spielstationen abgehalten, es wurden am Buffet Gerichte aus aller Welt angeboten und gesungen und viel gelacht.

Die Sonne lachte auch und alle waren fröhlich und begeistert. Wie gut die Stimmung war, lässt sich aus unserer Bildergalerie erkennen.Wir danken allen Helfern und wünschen weiterhinerholsame Ferien und einen guten Schuljahresneuanfang!

=> mehr Fotos Schulfest 2014

 

Projektwoche

Auch 2015 wurde das Schuljahr mit einer Projektwoche beendet, die ganz viele unterschiedliche
Projekte angeboten hat. In jeder Klasse konnten die Kinder ganz viel erleben und wieder einmal die Erfahrung machen, dass Lernen doch jede Menge Spaß machen kann. Die vierten Klassen bereiteten sich mit ihren Klassenlehrerinnen auf das Ende ihrer Grundschulzeit vor, in den anderen Klassen wurden sachkundliche Projekte mit allen Sinnen durchgenommen und dank Herrn Schneeberger von den "Darmstompers" wurde sogar ein Square-Dance erlernt und aufgeführt.
Strahlende Gesichter und viel, viel Lust am Lernen in der Schule waren das Ergebnis, dass auch die Lehrer, Eltern und alle Beteiligten als Abschluss des Schuljahres auf die Ferien eingestimmt hat.

=> mehr Fotos von der Projektwoche

 

 

Fasching

Faschingszeit - Narrenzeit! Auch bei uns sind jedes Jahr die Narren los. Prinzessinnen und andere Edelleute, Piraten, Hexen und Zauberer, Cowboys, Indianer und weitere Narren halten am Faschingsfreitag in der Schule Einzug und haben sehr viel Spaß an den unterschiedlichsten Faschingsaktivitäten.

Zum Schluss wird dann die Polonaise durch die Schulegetanzt und es gibt es kein Halten mehr. Alle tanzen fröhlich über den Hof und durch die Gänge, überall ertönt lautes Helau und Gelächter.

=> mehr Fotos

 

St. Martin

Die Sankt-Martin-Feier beginnt mit einer kurzen Einstimmung gemeinsam auf dem Schulhofund wird in den Klassen fortgesetzt.

 

Adventssingen

Alle Jahre wieder…
treffen sich die Kinder mit ihren Lehrerinnen zu einem gemeinsamen Singen im Mehrzweckraum. Mittlerweile ist es an der GAZ eine schöne Tradition, dass sich die ganze Schule an jedem Freitag im Advent um einen Adventskranz versammelt. Gerne bereiten einzelne Klassen zu diesem Anlass auch kurze Darbietungen vor, die mit viel Applaus honoriert werden.

 

Antolin

Blinde Kuh

Frag Finn

Klick Tipps

Mobbing