GAZ-Info 01.04.2021

Ausgabe 3-2 / Schuljahr 2020/21

 Liebe Eltern, 

mit dem Schreiben vom Staatlichen Schulamt haben wir erfahren, dass die Testungen mit den Corona-Selbsttests auch an den Grundschulen durchgeführt werden soll. Hierzu erhielten wir zahlreiche Informationen, mit denen wir uns selbst zunächst eingehender befassen müssen.  Die wichtigsten Information kurz zusammengefasst: 

Ökumenischer Osterspaziergang

QR-Code-Stationen in Wixhausen und Arheilgen

Die Evangelische Kirchengemeinde Wixhausen, die Katholische Pfarrgemeinde Heilig Geist und die Evangelische Auferstehungsgemeinde Arheilgen laden in diesem Jahr zu einem ökumenischen QR-Code-Osterspaziergang ein. An sieben Stationen, die in Wixhausen und Arheilgen verteilt sind, kann der Weg Jesu von Palmsonntag, über Gründonnerstag und Karfreitag bis hin zum Ostermorgen und der Begegnung mit den Emmausjüngern auf dem Handy erlebt und mitgegangen werden

Der von verschiedenen Gemeindegruppen gestaltete Stationenweg beginnt an der Wixhäuser Kirche und endet an der KiTa am Ruthsenbach in Arheilgen. Corona-konform kann der Spaziergang individuell und in mehreren Etappen gemacht werden – eine entsprechende (kostenlose) App macht´s möglich.

Alle Infos zur App sowie zum genauen Ablauf werden ab dem 26. März auf folgenden Internetseiten bekanntgegeben: www.kirche-wixhausen.de und www.heilig-geist-darmstadt.de. Die Codes sind vom 28. März bis zum Ende der Osterferien am 18. April freigeschaltet und abrufbar.

Die Kirchengemeinden wünschen allen noch eine gesegnete Passionszeit, viel Spaß beim ökumenischen Spaziergang und schon jetzt ein frohes Osterfest!

Aktive Ferien 2021

Ferienspiele | Freizeiten | Zeltlager

Liebe Kinder und liebe Jugendliche,
auch im Jahr 2021 Jahr wollen wir euch bei der Suche nach der bestmöglichen Freizeitgestaltung in den Ferien und auch darüber hinaus unterstützen. In unserer Ferien- und Freizeitbroschüre “Aktive Ferien 2021 – Da mach ich mit!” 
Jugendamt Kinder- und Jugendförderung

Fahrrad/Kunstprojekt der 4c

Jetzt NEU – die Fahrradmodelle 2021!

Im Zusammenhang mit unserer Teilnahme an der Jugendverkehrsschule bauten wir im Kunstunterricht Fahrräder aus Pappmache.  Zuerst rollten und klebten wir Zeitungen so, dass wir daraus Fahrradrahmen zusammensetzen konnten. Mit Kaschiertechnik wurden die Rohre verbunden und alle weiteren Teile am Rahmen befestigt. Diese Arbeitsschritte waren teilweise ziemlich „fummelig“ und außerdem zeitaufwändig, weil der Kleister zwischendurch immer wieder trocknen musste. Nachdem die Rohlinge fertig waren, bemalten wir unsere Räder mit Acrylfarben. Zum Abschluss besprachen wir die Noten anhand der Kriterien, die die Klasse zu Beginn der Unterrichtseinheit selbst aufgestellt hatte. 

Da die Kinder ihre Räder gerne ausstellen wollten, beschlossen wir einen Fahrradkatalog zu erstellen. Hierfür wurden die Räder zunächst fotografiert und die Bilder anschließend mit der App „Book Creator“ zu einem Katalog zusammengefügt. Die Gestaltung der Seiten bereitete uns viel Freude. Blättert mal durch. Wir hoffen, Euch gefällt unser Katalog! Eure Klasse 4c

=> zum Fahrradkatalog

GAZ-Elternbrief 18.02.2021

Organisation Wechselunterricht

 Liebe Eltern, 
ab 22. Februar sind wieder alle Schüler*innen zurück an der GAZ. Mit diesem Schreiben möchten wir Ihnen die Abläufe, Regelungen sowie Hygienebestimmungen mitteilen. 
Ab Montag, den 22. Februar wird der Unterricht wie folgt aussehen: 

Die Klassen werden von den Klassenlehrkräften in zwei Gruppen aufgeteilt .Jede Gruppe hat an 2 Tagen 5 Stunden Unterricht (Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Englisch). Der Unterricht findet im Klassenraum statt. 

=> Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern

Eistaler 3a

Die Klasse 3a zeigt ihre Eistaler

Die Kinder der 3a haben das kalte Wetter genutzt um Eistaler herzustellen. In kleine Schüsseln wurde ein wenig Wasser gefüllt, kleine Blätter und Beeren dazu getan und mit Wasserfarbe eingefärbt. Auf der Fensterbank sind die vergänglichen Kunstwerke dann über Nacht gefroren und hängen nun zum Bewundern in einem Baum.